Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche User-Map Zum Kalender

Zur Galerie Häufig gestellte Fragen Link Us Zum Portal Startseite

Lexikon
Plaudern mit den Computerhexen » Lexikon » Begriff "Open Office" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Begriff "Open Office"
Open Office ist die offene Büroanwendungssoftware der Open Office Organisation und direkter Konkurrent zu MS Office.

Open Office wird in immer mehr Unternehmen als kostengünstige, massenkompatible (will heißen: einfach zu bedienende) Software angesehen.

Warum kann man als Ungeübter Open Office mit MS-Office verwechseln?
Office wurde durch Bill Gates als komplette Suite hinzugekauft (vgl. Artikel "proprietäre Software"). Der Verkäufer - Sun Microsystems (heute zu Oracle gehörend) - hat aber seine eigene Version weiterentwickelt und immer sehr intuitiv gehalten - exakt wie MS-Office. Das bedingt auch das fast identische Design.

Man kann keine unter Windows lesbaren Formate speichern. Deshalb kommt Open Office für mich nicht in Frage!
Doch, man kann! Bei der Speicherprozedur wird man umgehend gefragt, unter welcher sog. Extension (Erweiterung) das Dokument abgespeichert werden soll. Ein Blick in die Liste lohnt sich! Es existieren sogar zwei .doc-Versionen, eine unter 95, und eine unter 97 ff. lesbare.

Kann ich da auch in den MS-Schriftarten schreiben?
Ja, man kann. Schriftarten werden auch bei Microsoft unter dm Betriebssystem, nicht in der Office-Suite abgespeichert. Ähnlich ist es bei Linux - auch da werden die Schriftarten in einer Liste im BS abgelegt, auf die dann auch Office zugreift.
Bsp.: Arial - Linux benützt einen sehr alten, von Windows auf Grund von Nichtgebrauch freigegebenen (ja, so etwas passiert auch ab und an...) Schriftschnitt von Arial. Die Unterschiede sind allerdings kaum auszumachen...

Allerdings existieren unter den freien Systemen viele "Nachbauten" der unter Windows bekannten Schriften, die auch sehr professionell wirken, sowie völlig andere, phantasievolle Schriften.

Was muss ich für dieses Programm bezahlen?
Nichts! (Über Spenden sind allerdings auch die Entwickler von Open Office sehr glücklich)
Menü

Zeige alle Versionen

Informationen
bekannte Wortvarianten: Open Office

Datum: 13.12.2010 - 15:39 Uhr
Autor: UM5T3163R


Lexikon 2.2 © by digiPo.de

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 6940 | prof. Blocks: 394 | Spy-/Malware: 441
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de





Smileygarden.de - Kostenlose Smileys

~♥~ Pixelengel ~♥~


Kleckser Stübchen




Impressum | Datenschutzerklärung
Style by Kleckser Stübchen

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH