Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche User-Map Zum Kalender

Zur Galerie Häufig gestellte Fragen Link Us Zum Portal Startseite

Lexikon
Plaudern mit den Computerhexen » Lexikon » Begriff "Kernel" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Begriff "Kernel"
Der Kernel ist das eigentliche Linux.
Entwickelt wurde er Anfang der 90er von Linus Torvalds. Dieser wurde kurze Zeit spaeter in Gnu integriert, darum heisst es eigentlich auch Gnu/Linux.

Genug Geschichte, der Kernel ist die Schnittstelle zwischen dem Computer und den Anwendungen (Programmen), welche wiederum mit dem Anwender kommunizieren.
Ohne Kernel wuerde die ganze Computerwelt nicht funktionieren.

Auch Windows hat einen Kernel. Der grosse Unterschied ist hier das man den Kernel bei Linux veraendern kann und auch darf (unter bestimmten Voraussetzungen).
Das ist das Prinzip des OpenSource.
Menü

Zeige alle Versionen

Informationen
bekannte Wortvarianten: Kernel

Datum: 06.03.2010 - 10:40 Uhr
Autor:


Lexikon 2.2 © by digiPo.de

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5275 | prof. Blocks: 342 | Spy-/Malware: 353
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de





Smileygarden.de - Kostenlose Smileys

~♥~ Pixelengel ~♥~


Kleckser Stübchen




Impressum | Datenschutzerklärung
Style by Kleckser Stübchen

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH